Diskographie

PATRICIA JANEČKOVÁ

  • CD&DVD
cover

CD

  • GEORG FRIEDRICH HÄNDEL (1685-1759) 4:20
    [1] Lascia chi’o pianga Rinaldo
  • WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756-1791) 2:33
    [2] Pa pa pa Čarovna flauta | The Magic Flute | Die Zauberflote
  • GIOACCHINO ROSSINI (1792-1868) 2:35
    [3] La Pastorella dell’Alpi (Tirolese) Soirees musicales (arr. Zdeněk Pukovec)
  • GIULIO CACCINI (1551-1618) 5:05
    [4] Ave Maria (arr. Ivan Buffa)
  • ANDREW LLOYD WEBBER (1948) 3:12
    [5] Pie Jesu Requiem
  • CÉSAR FRANCK (1822-1890) 4:20
    [6] Panis angelicus Messe a trois voix, op. 12
  • PIETRO MASCAGNI (1863-1945) 3:58
    [7] Sancta Maria Sedliacka česť | Cavalleria rusticana (arr.)
  • GIACOMO PUCCINI (1858-1924) 2:39
    [8] O mio babbino caro Gianni Schicchi
  • ANTONÍN DVOŘÁK (1841-1904) 6:39
    [9] Měsíčku na nebi hlubokém | Song to the Moon | Silberner Mond du am Himmelszelt Rusalka
  • ANTONÍN DVOŘÁK 2:27
    [10] Když mne stará matka | Songs My Mother Taught Me | Als die alte Mutter sang Ciganske melodie, op. 55 | Gypsy Melodie, Op. 55 | Zigeunerlieder Op. 55 (arr.)
  • JANUSZ STOKŁOSA (1954) 4:20
    [11] Potkám tě zas | I Will Meet You Again | Ich begegne Dir wieder
    Všichni moji blizci | All My Loved Ones | Alle meine Lieben
  • OSKAR RÓZSA (1974) 2:20
    [12] Deti moje | My Children | Meine Kinder Under My Spell
  • ENNIO MORRICONE (1928) 4:07
    [13] BONUS: Vtedy na západe | Once Upon a Time in the West | Spiel mir das Lied vom Tod*
  • Total: 48:35

  • Patricia Janečková soprán | soprano | Sopranistin
  • Adam Plachetka basbarytón | bass-baritone | Bassbariton [2]
  • Orchester Viva Musica! | Viva Musica! orchestra | Orchester Viva Musica!
  • Oskar Rózsa dirigent | conductor | Dirigent
  • * hudobný podklad k piesni č. 13 bol vytvorený pomocou samplovaných zvukov | Programming | Programmierung: Milan Adamec

DVD

PATRICIA JANEČKOVÁ A HOSTIA | PATRICIA JANEČKOVÁ AND GUESTS | PATRICIA JANEČKOVÁ UND GÄSTE
Záznam z koncertu na Viva Musica! festivale 2011 | Recording of the concert at the Viva
Musica! festival 2011 | Konzertmitschnitt vom Viva Musica! festival 2011
27. 7. 2011, Viva Musica! festival
Stará tržnica | Old City Market Hall | Alte Markthalle, Bratislava

  • WOLFGANG AMADEUS MOZART (1756-1791) 3:21
    [1] Symfónia č. 25 g mol KV 183 | Symphony No. 25 in G minor KV 183 | 25. Sinfonie g-Moll KV 183 (1. Allegro con brio)
  • GEORG FRIEDRICH HÄNDEL (1685-1759) 5:45
    [2] Lascia chi’o pianga Rinaldo
  • WOLFGANG AMADEUS MOZART 2:51
    [3] Pa pa pa Čarovna flauta | The Magic Flute | Die Zauberflote
  • CÉSAR FRANCK (1822-1890) 2:55
    [4] Panis angelicus Messe a trois voix, op. 12
  • PIETRO MASCAGNI (1863-1945) 3:58
    [5] Sancta Maria Sedliacka česť | Cavalleria rusticana (arr.)
  • GIOACCHINO ROSSINI (1792-1868) 3:04
    [6] La Pastorella dell’Alpi (Tirolese) Soirees musicales (arr. Zdeněk Pukovec)
  • GIACOMO PUCCINI (1858-1924) 2:50
    [7] O mio babbino caro Gianni Schicchi
  • ANTONÍN DVOŘÁK (1841-1904) 2:46
    [8] Když mne stará matka | Songs My Mother Taught Me | Als die alte Mutter sang Ciganske melodie, op. 55 | Gypsy Melodie, Op. 55 | Zigeunerlieder Op. 55 (arr.)
  • OSKAR RÓZSA (1974) 2:20
    [9] Deti moje | My Children | Meine Kinder Under My Spell
  • [+] BONUS: MAKING OF 10:19
    Dokument z natáčania CD albumu doplnený rozhovormi s umelcami a archívnymi zábermi z priebehu súťaže Talentmania.

  • Patricia Janečková soprán | soprano | Sopranistin
  • Eva Hornyáková soprán | soprano | Sopranistin [4]
  • Daniel Čapkovič barytón | baritone | Bariton [3]
  • Orchester Viva Musica! | Viva Musica! orchestra | Orchester Viva Musica!
  • Oskar Rózsa dirigent | conductor | Dirigent

Liebe Freunde,
Ihr haltet das Booklet meines Debüt-Albums in Händen, das dank Euch und Eurer Unterstützung zustande gekommen ist. Es freut mich sehr, dass der CD auch die DVD mit dem Mitschnitt meines ersten Konzerts mit großem Orchester beigeschlossen ist, das für mich ein unvergessliches. Erlebnis gewesen ist. An dieser Stelle erlaubt mir, mich bei all den Menschen, die mich unterstützt, ermutigt, mir die Daumen gedrückt und mich geleitet haben, zu bedanken. Besonders bedanken möchte ich mich bei meinen Eltern, ohne die mein Traum vom Singen nur irgendwo hinter der Tür meines Kinderzimmers geendet hätte...
Eure Patricia

Die Opernsängerin PATRICIA JANEČKOVÁ (1998) wurde im Dezember 2010 mit einer Rekordzahl von Zuschauerstimmen zur Siegerin der tschechisch-slowakischen Talentmania-Show gewählt, während der sie die große Gunst und Anerkennung des Publikums sowohl in der Slowakei als auch in der Tschechischen Republik gewonnen hat. Die außergewöhnlich talentierte 13-jährige Operninterpretin singt seit ihrem vierten Lebensjahr und ist eine Ausnahmeerscheinung in der aktuellen Musikszene. Die professionelle musikalische Öffentlichkeit lobt vor allem ihre enorme musikalische Reife, Reinheit in der Intonation und kultivierte Stimme. Von allen musikalischen Gattungen hat sie seit ihrer Kindheit am meisten die Oper fasziniert. Den ersten Kontakt mit der Opernbühne hatte sie schon als Mitglied des Opernstudios des Antonín Dvořák Theaters in Ostrava. Als 10-jährige gewann sie einen Wettbewerb der Janáček Philharmonie Ostrava und bekam erstmals die Gelegenheit, mit einem Symphonieorchester zu singen. Im Jahr 2010 gewann sie souverän den Talentmania-Wettbewerb. Im darauffolgenden Jahr arbeitete sie mit dem Komponisten, Dirigenten und Produzenten Oskar Rózsa zusammen an ihrem Debüt-Album und absolvierte ihr erstes abendfüllendes Konzert mit großem Orchester im Rahmen des Viva Musica! Festivals. Derzeit nimmt sie Gesangsunterricht bei der gefragten tschechischen Opernsängerin und Pädagogin Eva Dřízgová-Jirušová. Nach dem Abschluss der 9-jährigen Grundschule plant sie, Operngesang im Ausland zu studieren.

Der Bassbariton ADAM PLACHETKA (1985) studierte am Prager Konservatorium bei Prof. Luděk Löbl. Er gewann bereits mehrere Gesangswettbewerbe. Im Nationaltheater in Prag debütierte er im Jahr 2005. In der Folge stellte er sich als Masetto und Don Giovanni (Don Giovanni), Publius (La clemenza di Tito), Figaro (Die Hochzeit des Figaro), Nardo (La finta giardiniera) Argante (Rinaldo) und Guglielmo (Cosi fan tutte) vor. In der Staatsoper Prag verkörperte er den Don Basilio (Der Barbier von Sevilla) und den Papageno (Die Zauberflote). Er ist regelmäßiger Gast bei den Salzburger Festspielen und wirkte auf den Bühnen der Oper in Nizza, der Bayerischen Staatsoper in München, des Théâtre Royal de la Monnaie in Brüssel und im Seoul Arts Center. Seit 2010 ist er festes Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper, wo er mit dem Schaunard in der La Boheme debütierte. Er trat zusammen mit der Tschechischen Philharmonie, der Prager Kammerphilharmonie, den Brünner Philharmonikern, dem Symphonieorchester des Tschechischen Rundfunks, dem Symphonischen Orchester der Haupstadt Prag FOK, der Camerata Antiqua Seoul, dem Collegium 1704, dem Ensemble Baroque, den Solamente Naturali u.a. auf und arbeitete mit Dirigenten wie Valery Gergiev, Friedrich Haider, Daniel Harding, Marc Minkowski, Franz Welser-Möst, Marco Zambelli, Jakub Hrůša, Tomáš Netopil, Alessandro De Marchi, Enrico Dovico, John Fiore, Asher Fisch, Louis Langrée, John Nelson, Yannick Nézet-Séguin, Robin Ticciati, Gulliaume Tourniaire u.a. zusammen.

Der Komponist, Dirigent und Produzent OSKAR RÓZSA (1974) hat schon sehr früh, inspiriert von seinen Musiker-Eltern, angefangen, sich mit Musik zu beschäftigen. Nach dem Studium des Orchesterdirigierens am Konservatorium in Bratislava, studierte er an der Akademie der musischen Künste in Bratislava in der Klasse des Dirigenten Prof. Zdeněk Bílek. In den Jahren 2000-2002 studierte er als Stipendiat Filmmusik-Komposition am Berklee College of Music in Boston. Später nahm er Privatunterricht in Komposition bei Prof. Armand Qualliotine in Boston. Als Musikproduzent hat er mit vielen Künstlern aus verschiedenen Genres in der Slowakei und im Ausland zusammengearbeitet. Er wirkt in verschiedenen Jazz- und experimentellen Ensembles mit und gleichzeitig ist er ein gefragter Studiomusiker und Arrangeur. Er ist Autor der Bühnenmusik für zahlreiche Theaterinszenierungen und Dokumentarfilme und schrieb die Musik für zu vier Spielfilme. Im Jahr 2009 komponierte er für die slowakische Sopranistin Adriana Kučerová, in Zusammenarbeit mit dem Dichter Peter Kollár, das außergewöhnliche Werk Under My Spell – Kantate für Sopran, Chor, Percussion-Ensemble und großes Symphonieorchester, das im selben Jahr im Rahmen des Eröffnungskonzertes des Festivals Viva Musica! mit besonders großem Erfolg uraufgeführt wurde.

DAS ORCHESTER VIVA MUSICA! wurde im Jahr 2005 auf dem Festival Viva Musica! gegründet und wurde aus Spitzeninterpreten verschiedener Orchester in der Slowakei zusammengestellt. Das Repertoire des Orchesters ist sehr vielfältig – es spielt regelmäßig auf dem Festival Viva Musica!, wo es z. B. den mexikanischen Tenor Ramón Vargas sowie den russischen Bariton Dmitri Hvorostovsky begleitete und führte mehrere Orchesterprojekte, wie z. B. Viva Cinema! und vieles andere mehr durch.

Producenti | Executive producers | Produzenten:

  • Martin Janeček, BELLEVOICE PRODUCTION, s. r. o.
  • Matej Drlička, Viva Musica! agency, s. r. o.

CD

  • Orchester bol nahrávaný v Štúdiu 1, Slovenský rozhlas | Orchestra recorded in Studio 1, Slovak Radio | Das Orchester aufgenommen in Studio 1, Slowakischer Rundfunk
  • Pro Tools editing | Pro Tools editing | Pro Tools Editation: Martin Roller
  • Spevy boli nahrávané | Vocal overdubs recorded in | Gesänge aufgenommen in: Štúdio 1, Slovenský rozhlas | Studio 1, Slovak Radio | Studio 1, Slowakischer Rundfunk (8, 9, 10); Sound Studio Excellent (1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 11, 12), Studio Ostrava (13)
  • Zvukoví majstri | Recording engineers | Tonmeister: Michal Pekárek, Oskar Rózsa
  • Hudobný režisér | Music director & recording supervisor | Aufnahmleiter: Miloš Betko
  • Mix a mastering | Mix & mastering | Mix a mastering: Michal Pekárek, Oskar Rózsa
  • Programming (13) | Programming (13) | Programmierung (13): Milan Adamec
  • Hudobný producent | Music producer | Musik Produzent: Oskar Rózsa

DVD

  • Režisér | Director | Regie: Tibor Marček, OREO TV
  • Producent | Producer | Produzent: Peter Núňez, OREO TV
  • Kamera (Bonus) | Camera (Bonus) | Kamera (Bonus): Vladimír Priezvisko, OREO TV
  • Strih a postprodukcia | Editing and postproduction | Editing und Postproduktion: Filip Hanko, OREO TV
  • Riaditeľka OREO TV | OREO TV director | OREO TV Direktorin: Marianna Brenková
  • 5.1 Dolby Digital mix | 5.1 Dolby Digital mix | 5.1 Dolby Digital mix: Martin Merc, K2zvuk
  • Miesto nahrávania | Recording location | Aufgenommen in: Stará tržnica | Old City Market Hall | Alte Markthalle, Bratislava
  • DVD menu layout | DVD Menu layout | DVD-Menü-Layout: Elaia – Design Studio, s. r. o.
  • Texty a zostavenie bookletu | Liner notes | Liner notes: Martin Janeček, BELLEVOICE PRODUCTION, s. r. o., Janka Kubandová, Viva Musica! agency, s. r. o.
  • Preklady | Translations | Übersetzungen: ALL English CZ, s. r. o., Magdaléna Tschmuck, AQUÄDUKT Artists Agency
  • Všetky fotografie Patricie Janečkovej | All photos of Patricia Janečková | Alle Photos von Patricia Janečková: © Branislav Šimončík
  • Grafická úprava a dizajn | Graphic design | Grafik-Design: Miroslav Šišma
  • Koordinátor projektu | Project coordinator | Projektkoordination: Janka Kubandová, Viva Musica! agency, s. r. o.
  • Lisovanie | Manufactured by | Hergestellt von: Optical Disc Europe, s. r. o.
  • Distribúcia | Distributed by | Vertrieb: BONTONFILM, a. s.

Špeciálne poďakovanie | Special thanks | Danksagung:
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Donec id arcu quam, et mollis massa. Quisque a metus vel mi ultricies egestas et sit amet odio. Nulla facilisi. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. Maecenas dignissim massa et odio semper pulvinar. Nunc quis lacus tincidunt mauris fringilla blandit eu id risus. Ut lacinia cursus quam vel semper. Sed elementum purus tellus. In consectetur ligula sit amet tellus iaculis ut consequat odio interdum. Vivamus bibendum facilisis lacinia. Phasellus vel elit id risus porttitor facilisis. Nullam arcu magna, iaculis nec bibendum et, interdum sit amet mauris. Integer aliquam justo turpis. Fusce et quam vehicula enim porta feugiat. Maecenas sed velit erat. Morbi accumsan nunc ut justo mollis rhoncus in eget risus.

UPOZORNENIE | WARNING | WARNUNG:
Všetky práva vyhradené. Akékoľvek nepovolené kopírovanie, reprodukovanie alebo používanie je zakázané. | All rights reserved. Unauthorized copying, reproduction, hiring, lending, public performance and broadcasting are prohibited. | Alle Rechte vorbehalten. Das unautorisierte Kopieren, Vervielfältigen und die Verbreitung sind untersagt.
Vyrobené v EU. | Made in the EU. | Hergestellt in der EG.


© Bellevoice Art Agency 2011